eCall Tutorial

eCall NEWS

Hier erfahren Sie alles zu Neuerungen im eCall.

04/2021

From April 2021, two major innovations in eCall will be active:

  • Establishment of contract without postal delivery
    A new workflow will be used for funding commitments from April 2021. Instead of the draft contract, there is in eCall the Check of Key Data. The contract is transmitted digitally signed by the FFG in the eCall. The members of the Consortium sign (digitally or analog) their Signature sheets and upload them in eCall. Read more
  • Due Date List
    There is now a due date list that lists the other due dates for funded projects. Read more

02/2020: Rechtevergabe im Account-Verbund, Projekte-Seite & Ansprechpersonen im Projekt

Ab Februar 2020 sind drei wesentliche Neuerungen im eCall aktiv:

  • Die Projekte-Seite bietet zukünftig mehr Projekt-Informationen.
  • Die Rechtevergabe im Account-Verbund wurde überarbeitet, um Berechtigungen schneller und einfacher zu vergeben. Zusätzlich wurde das eCall Tutorial zum Thema Account-Verbund überarbeitet.
  • Bei Förder-/Finanzierungszusage wird im eCall-Menü die Information zur Ausschreibung entfernt und durch die Kontaktdaten der FFG-Ansprechpersonen bzw. FFG-ProjektbertreuerInnen ersetzt.

03/2019: Einsicht der Kosten unter Konsortialpartnern

In Konsortialprojekten ist die Einsicht der Kosten zwischen Partnern ab sofort nicht mehr möglich. Die Kostenansicht der Konsortialführung bleibt unverändert.

01/2019: Formular Kostenumschichtung

Das Formular Kostenumschichtung (bekannt aus dem Konsortium Update 12/2018) wurde auf Usability geprüft und dementsprechend angepasst.

12/2018: Konsortium Update

Das große Konsortium Update bringt einige neue Features mit sich:

12/2018: Ab- oder unterbrechen von Berichten ab jetzt im Projekt möglich!

Ab Anfang Dezember 2018 haben Sie die Möglichkeit Berichte im eCall abzubrechen.
Das Formular Abbrechen befindet sich an letzter Stelle in Ihrem aktuellen Bericht.

Neue Features des Formulars Abbrechen:
  • Bericht stornieren (Daten werden verworfen)
  • Bericht unterbrechen (Daten werden in den nächsten Bericht eingefügt)