eCall Tutorial

Wechsel der Konsortialführung

  1. Beginnen Sie eine Konsortialänderung und geben Sie im Formular Basisdaten (Konsortium, x.Konsortialänderung) eine kurze Erläuterung zu Ihrer Konsortialänderung ab.

  2. Danach öffnen Sie das Formular Partner im Reiter Ihrer aktuellen Konsortialänderung und wählen den Partner, der die Konsortialführung übernehmen soll per Klick auf seinen Namen aus.

  3. Aktivieren Sie die Checkbox Dieser Partner soll der neue Konsortialführer werden und geben Sie eine Erläuterung dazu an.

  4. Sie müssen nun entscheiden, ob Sie (die aktuelle Konsortialführung) noch weiterhin im Konsortium als Partner verbleiben wollen, oder ob Sie vollständig ausscheiden.

  5. Verlassen Sie das Formular über die Speichern Schaltfläche.

  6. Nehmen Sie gegebenenfalls eine Kostenumschichtung im Formular Kostenumschichtung vor.

  7. Wenn Sie alle Angaben getätigt haben, öffnen Sie das Formular Abschluss und reichen Ihr Ansuchen mit Hilfe der Schaltfläche Einreichung abschicken ein.
Auswahl der neuen Konsortialführung

Nacharbeiten zum Konsortialführungs-Wechsel

Der Hauptantrag wurde zur neuen Konsortialführung transferiert.

Die Formulare Bankverbindung und Projektstandort sind nach dem Transfer ohne Angaben. Die neue Konsortialführung muss also diese Angaben aktualisieren.

Das Projekt muss sich, um die Änderungen durchführen zu können, im Status Laufendes Projekt befinden. Für mehr Informationen folgen Sie bitte dem entsprechenden Link: